Schlagwort: Mietrecht

Mieterrechte bei Umbauarbeiten

Mieter können sich gegen Umbauarbeiten in der Mietwohnung kaum wehren. Wohl aber gegen die daraus resultierenden Beeinträchtigungen. Welche Mieterrechte bei Baumaßnahmen das Gesetz kennt, wer die Kosten der Umbauarbeiten tragen muss und unter welchen Umständen Mieter die Miete mindern dürfen, ist hier übersichtlich dargestellt.

MEHR
Satellit, Kabel, DVBT

Mieter haben ein Recht auf Fernsehempfang – oder doch nicht? Welche Regelungen das deutsche Mietrecht kennt und welche Rechte und Pflichten sowohl Mieter als auch Vermieter treffen, ist hier leicht verständlich zusammengefasst.

MEHR
Blei im Trinkwasser

Blei im Trinkwasser ist nicht nur gesundheitsgefährdend, es berechtigt Mieter unter Umständen auch zu einer Mietminderung oder sogar zu einer fristlosen Kündigung. Warum ein erhöhter Bleigehalt im Trinkwasser so gefährlich ist, was Mieter tun können und welche Rechte ihnen per Gesetz zur Seite stehen, ist hier zu lesen.

MEHR
Zeitmietvertrag

Zeitmietverträge bieten für Vermieter viele Vorteile. Welche diese sind und welche Anforderungen der Gesetzgeber an ein befristetes Mietverhältnis stellt, ist hier nachzulesen.

MEHR
Befristeter Mietvertrag

Ein befristeter Mietvertrag ist nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig. Welche dies sind und welche Gründe einen Zeitmietvertrag rechtfertigen, zeigt dieser Beitrag.

MEHR
Lärm durch Kinder

Kinder dürfen laut sein – der Lärm in einem Mehrfamilienhaus darf jedoch ein bestimmtes Maß nicht überschreiten. Welche Richtlinien der Gesetzgeber geschaffen hat, ob sich Kinder an die gesetzlichen Ruhezeiten halten müssen und ab wann genervte Mieter eine Mietminderung geltend machen können, klärt dieser Artikel.

MEHR
Lärmbelästigung durch Gespräche im Treppenhaus

Andauernder Lärm im Treppenhaus schränkt die Wohnqualität erheblich ein. Wie sich Mieter gegen Ruhestörungen ihrer Nachbarn wehren können und unter welchen Umständen sogar eine Mietminderung zulässig ist, klärt dieser Artikel.

MEHR
Geruchsbelästigung

Üble Gerüche in der eigenen Wohnung müssen von Mietern nicht zwingend hingenommen werden. Bei unzumutbaren Geruchsbelästigungen können diese sogar die Miete kürzen. Welche Gerüche laut aktueller Rechtsprechung von Mietern zu tolerieren sind und ab wann die Miete gemindert werden darf, erklären wir im folgenden Artikel.

MEHR
Garten im Mietrecht

Grillen, Blumen pflanzen, sich sonnen oder einfach nur die Seele baumeln lassen – ein Garten bedeutet für viele Mieter ein Stück Freiheit. Doch was darf man als Mieter im eigenen Garten eigentlich machen? Wer ist für die Gartenpflege zuständig und wer übernimmt die damit verbundenen Kosten? Dieser Artikel beantwortet die wichtigsten Fragen.

MEHR
Abstellen im Treppenhaus

Leben mehrere Bewohner in einem Miethaus, können im Treppenhaus gelagerte Gegenstände schnell zu Diskussionen führen. Mieter dürfen im Hausflur längst nicht alles lagern. Welche Vorgaben der Gesetzgeber macht und welche Gegenstände im Treppenhaus abgestellt werden dürfen, klärt dieser Artikel.

MEHR